Angebote zu "Kräuterfibel" (3 Treffer)

Kölbls Kräuterfibel 1983, Heilkräuter, Hausmittel
12,00 € *
zzgl. 2,00 € Versand

Kölbs Kräuterfibel - Eine Fundgrube alter und moderner Heilkräuter- und Hausmittel-Rezepte Reprint-Verlag Konrad Kölbl, München, 1983, 20. Auflage, Erstausgabe 1961 Ein ausführlicher Ratgeber und ein umfangreiches Nachschlagewerk zum Thema Naturheilkunde. Gebundene Hardcover-Ausgabe, 512 S., Illustriert mit alten, teils farbigen Kupferstichen. Der Einband hat leichte Gebrauchsspuren, das Papier ist etwas nachgedunkelt. Ansonsten - unter Berücksichtigung des Alters - in gutem, unbeschädigtem Zustand. H 20,5 cm B 15 cm T 3,5 cm

Anbieter: DaWanda - Vintage
Stand: 13.03.2017
Zum Angebot
Probstdorfer Kräuterfibel
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die heilende Kraft der Pflanzen stand für die Vorfahren der Siebenbürger Sachsen an erster Stelle. Viel später wurde auch der besondere Geschmack von manchen Kräutern bemerkt. Diese beiden Aspekte verbindet das neuerschienene Buch Heilkraft und Genuss aus der Natur - Probstdorfer Kräuterfibel. Die Kräuterfibel beschreibt die 64 am häufigsten in der Region oberes Harbachtal (Kreis Hermannstadt/Siebenbürgen) vorkommenden und kultivierbaren Heil- und Gewürzkräuter. Sie soll nicht nur das traditionelle Wissen der Siebenbürger Sachsen über diese Pflanzen am Leben erhalten, sondern auch Jung und Alt als ein Arbeitsheft dienen. Der Autor der Fibel, Wolfgang Hosiner, betrieb eine gründliche Recherche und fügte in der Publikation das Wissen aus zahlreichen Heilkräuter- und Kochbüchern zusammen. Die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten der Kräuter, der Beeren sowie der anderen einheimischen Pflanzen können im Betrieb der Stiftung Austria pro Romania in Probstdorf/Stejărişu besichtigt werden. Die Kräuterteemischungen, Marmeladen aber auch Kräutergeist, Kräuterbrot und verschiedene Sirups können dort nicht nur probiert, sondern auch gekauft werden.

Anbieter: buch.de
Stand: 10.06.2017
Zum Angebot
Probstdorfer Kräuterfibel
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die heilende Kraft der Pflanzen stand für die Vorfahren der Siebenbürger Sachsen an erster Stelle. Viel später wurde auch der besondere Geschmack von manchen Kräutern bemerkt. Diese beiden Aspekte verbindet das neuerschienene Buch Heilkraft und Genuss aus der Natur - Probstdorfer Kräuterfibel. Die Kräuterfibel beschreibt die 64 am häufigsten in der Region oberes Harbachtal (Kreis Hermannstadt/Siebenbürgen) vorkommenden und kultivierbaren Heil- und Gewürzkräuter. Sie soll nicht nur das traditionelle Wissen der Siebenbürger Sachsen über diese Pflanzen am Leben erhalten, sondern auch Jung und Alt als ein Arbeitsheft dienen. Der Autor der Fibel, Wolfgang Hosiner, betrieb eine gründliche Recherche und fügte in der Publikation das Wissen aus zahlreichen Heilkräuter- und Kochbüchern zusammen. Die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten der Kräuter, der Beeren sowie der anderen einheimischen Pflanzen können im Betrieb der Stiftung Austria pro Romania in Probstdorf/Stejărişu besichtigt werden. Die Kräuterteemischungen, Marmeladen aber auch Kräutergeist, Kräuterbrot und verschiedene Sirups können dort nicht nur probiert, sondern auch gekauft werden.

Anbieter: Bol.de
Stand: 08.06.2017
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe