Angebote zu "Andere" (93 Treffer)

Kategorien

Shops

Räuchern mit den Schätzen der Natur
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In der neuen Reihe Körper, Geist & Seele führt uns die Rückbesinnung auf die Ganzheitlichkeit der menschlichen Existenz schnell zu einem der zentralen Themen des alten Heilwissens: Heilmittel (biogene Arzneimittel), regionale Heilpflanzen/Heilkräuter, alte Hausmittel. Im zweiten Buch hat das Autorenehepaar Claudia und Hans Dirnberger all ihr Wissen zum Thema zusammengetragen und so einen praktischen Wegweiser geschaffen wie man altes Wissen neue erleben kann. In Kapitel 1 erfahren Sie z. B. was man zum Räuchern braucht und was es bewirkt. In Kapitel 2 gibt es 34 Pflanzenporträts von Alantwurz bis Ysop. In Kapitel 3 geht es um Räuchern in allen Lebenslagen, mit Rezepten für Räuchern zum Stressabbau, Konzentrationsfördernde Kräuter, Rituale zum Loslassen, Stimmungsaufhellende Kräuter, Räuchern gegen Insekten und andere Energieräuber. In Kapitel 4 und 5 wird das Räuchern im Kreislauf der Natur, mit den jeweiligen Rezepten zu den dazugehörigen Festen beschrieben. Und es geht um Naturerfahrungen, sowie den Rhythmus der Natur. Unsere Vorfahren wussten: ,Räuchern ist ein machtvolles Werkzeug'. Ob ,entspannen', ,genießen', ,zur Ruhe kommen', oder auch um ,Sinne und Konzentration zu schärfen'. Lernen Sie die Kraft der Düfte neu kennen.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Seelenfeuer
9,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Schon bei Selenes Geburt wurde deutlich, daß sie etwas Besonderes war: sie besaß die Gabe des "Seelenfeuers", sie hatte die Kraft zu heilen - andere und, an einem Wendepunkt ihres Lebens, auch sich selbst. Im farbigen ersten Jahrhundert vor Christi Geburt wächst Selene bei einer Heilerin im Nahen Osten auf. Sie lernt die Anwendung der Heilkräuter, die Kunst des Schneidens und die Vervollkommnung ihrer Gabe. An ihrem 16. Geburtstag trifft sie Andreas, einen Arzt, und sie weiß, daß sie für immer füreinander bestimmt sind. Aber das Orakel spricht anders: Selene hat eine Prophezeiung zu erfüllen und ihre persönliche Bestimmung zu finden. Die Götter sind mit ihr, als sie durch die farbenprächtigen Länder des Mittelmeerraumes zieht und die wechselvollen Abenteuer einer Außenseiterin durchlebt. Sie ist besessen von dem Willen, ihre Heilkunst auszubilden, um allen Menschen helfen zu können: die Folge sind beschwerliche Reisen, Mißgunst und harte Arbeit. Bis schließlich ihr Lebenstraum, ein eigenes Krankenhaus, Wahrheit wird und Andreas wieder vor ihrer Tür steht ... Aber noch weichen ihre Widersacher nicht zurück.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Seelenfeuer (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schon bei Selenes Geburt wurde deutlich, daß sie etwas Besonderes war: sie besaß die Gabe des »Seelenfeuers«, sie hatte die Kraft zu heilen - andere und, an einem Wendepunkt ihres Lebens, auch sich selbst. Im farbigen ersten Jahrhundert vor Christi Geburt wächst Selene bei einer Heilerin im Nahen Osten auf. Sie lernt die Anwendung der Heilkräuter, die Kunst des Schneidens und die Vervollkommnung ihrer Gabe. An ihrem 16. Geburtstag trifft sie Andreas, einen Arzt, und sie weiß, daß sie für immer füreinander bestimmt sind. Aber das Orakel spricht anders: Selene hat eine Prophezeiung zu erfüllen und ihre persönliche Bestimmung zu finden. Die Götter sind mit ihr, als sie durch die farbenprächtigen Länder des Mittelmeerraumes zieht und die wechselvollen Abenteuer einer Außenseiterin durchlebt. Sie ist besessen von dem Willen, ihre Heilkunst auszubilden, um allen Menschen helfen zu können: die Folge sind beschwerliche Reisen, Mißgunst und harte Arbeit. Bis schließlich ihr Lebenstraum, ein eigenes Krankenhaus, Wahrheit wird und Andreas wieder vor ihrer Tür steht ... Aber noch weichen ihre Widersacher nicht zurück.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Räuchern mit den Schätzen der Natur
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In der neuen Reihe Körper, Geist & Seele führt uns die Rückbesinnung auf die Ganzheitlichkeit der menschlichen Existenz schnell zu einem der zentralen Themen des alten Heilwissens: Heilmittel (biogene Arzneimittel), regionale Heilpflanzen/Heilkräuter, alte Hausmittel. Im zweiten Buch hat das Autorenehepaar Claudia und Hans Dirnberger all ihr Wissen zum Thema zusammengetragen und so einen praktischen Wegweiser geschaffen wie man altes Wissen neue erleben kann. In Kapitel 1 erfahren Sie z. B. was man zum Räuchern braucht und was es bewirkt. In Kapitel 2 gibt es 34 Pflanzenporträts von Alantwurz bis Ysop. In Kapitel 3 geht es um Räuchern in allen Lebenslagen, mit Rezepten für Räuchern zum Stressabbau, Konzentrationsfördernde Kräuter, Rituale zum Loslassen, Stimmungsaufhellende Kräuter, Räuchern gegen Insekten und andere Energieräuber. In Kapitel 4 und 5 wird das Räuchern im Kreislauf der Natur, mit den jeweiligen Rezepten zu den dazugehörigen Festen beschrieben. Und es geht um Naturerfahrungen, sowie den Rhythmus der Natur. Unsere Vorfahren wussten: ,Räuchern ist ein machtvolles Werkzeug'. Ob ,entspannen', ,genießen', ,zur Ruhe kommen', oder auch um ,Sinne und Konzentration zu schärfen'. Lernen Sie die Kraft der Düfte neu kennen.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
111 Gründe, den Wald zu lieben
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"In den Wäldern sind Dinge, über die nachzudenken man jahrelang im Moos liegen könnte." FRANZ KAFKA - Dieses Buch bringt Ihnen den Wald nach Hause!Wir Deutschen lieben unseren Wald. Trotz aller politischer und sozialer Umwälzungen der letzten 200 Jahre lassen wir auf den Wald nichts kommen - und das quer durch alle Gesellschaftsschichten.Eine Welle der Zuneigung rollt seit Jahren über unsere Wälder hinweg. Bücher und neue Zeitschriften schießen wie Pilze aus dem feuchten Waldboden. Die Natur hat so viel zu bieten, und das Interesse an den Zusammenhängen ist riesig.Der Autor Simon Abeln, von Kindesbeinen an eng mit dem Wald verbunden, ist studierter Forstwissenschaftler und nimmt seine Leser mit auf den Holzweg: Mit tiefem Fachwissen, erfrischender Sprache und feinem Humor erklärt er, was am Lebensraum Wald so faszinierend ist, warum trotz der Stille so viel Treiben dort herrscht und warum dieses Ökosystem so schützenswert ist.EINIGE GRÜNDEWeil er so viele verschiedene Gesichter hat. Weil er im Frühjahr ein Blütenmeer ist. Weil man dort kostenloses Essen findet. Weil es ohne ihn dieses Buch nicht gabe. Weil er ein Ort der (letzten) Ruhe ist. Weil er die Kulisse vieler Märchen ist. Weil er ein Rückzugsort zum Nachdenken ist. Weil dort Rehe und Hirsche umherstreifen. Weil man dort Heilkräuter findet. Weil man dort ungeniert barfuß gehen kann. Weil er sich in den Jahreszeiten verwandelt. Weil er ein Ort der Romantik und geschnitzter Herzen ist. Weil Kinder dort viel fürs Leben lernen. Weil viele Lieder von ihm handeln. Weil er uns den Kreislauf des Lebens vor Augen führt. Weil es dort Glühwürmchen gibt. Weil kein Baum ist wie der andere. Weil man dort gesund wird und jung bleibt. Weil dort dem heiligen Hubertus das Jagermeister-Logo erschien. Weil dort die Nachtigall schlägt. Weil dort Fledermause durch den Nachthimmel fliegen. Weil dort Wildschweine den Boden durchwühlen. Weil dort die Maikäfer fliegen.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
111 Gründe, den Wald zu lieben
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

"In den Wäldern sind Dinge, über die nachzudenken man jahrelang im Moos liegen könnte." FRANZ KAFKA - Dieses Buch bringt Ihnen den Wald nach Hause!Wir Deutschen lieben unseren Wald. Trotz aller politischer und sozialer Umwälzungen der letzten 200 Jahre lassen wir auf den Wald nichts kommen - und das quer durch alle Gesellschaftsschichten.Eine Welle der Zuneigung rollt seit Jahren über unsere Wälder hinweg. Bücher und neue Zeitschriften schießen wie Pilze aus dem feuchten Waldboden. Die Natur hat so viel zu bieten, und das Interesse an den Zusammenhängen ist riesig.Der Autor Simon Abeln, von Kindesbeinen an eng mit dem Wald verbunden, ist studierter Forstwissenschaftler und nimmt seine Leser mit auf den Holzweg: Mit tiefem Fachwissen, erfrischender Sprache und feinem Humor erklärt er, was am Lebensraum Wald so faszinierend ist, warum trotz der Stille so viel Treiben dort herrscht und warum dieses Ökosystem so schützenswert ist.EINIGE GRÜNDEWeil er so viele verschiedene Gesichter hat. Weil er im Frühjahr ein Blütenmeer ist. Weil man dort kostenloses Essen findet. Weil es ohne ihn dieses Buch nicht gabe. Weil er ein Ort der (letzten) Ruhe ist. Weil er die Kulisse vieler Märchen ist. Weil er ein Rückzugsort zum Nachdenken ist. Weil dort Rehe und Hirsche umherstreifen. Weil man dort Heilkräuter findet. Weil man dort ungeniert barfuß gehen kann. Weil er sich in den Jahreszeiten verwandelt. Weil er ein Ort der Romantik und geschnitzter Herzen ist. Weil Kinder dort viel fürs Leben lernen. Weil viele Lieder von ihm handeln. Weil er uns den Kreislauf des Lebens vor Augen führt. Weil es dort Glühwürmchen gibt. Weil kein Baum ist wie der andere. Weil man dort gesund wird und jung bleibt. Weil dort dem heiligen Hubertus das Jagermeister-Logo erschien. Weil dort die Nachtigall schlägt. Weil dort Fledermause durch den Nachthimmel fliegen. Weil dort Wildschweine den Boden durchwühlen. Weil dort die Maikäfer fliegen.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Wildkräuter-Kochbuch
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

"Die essbaren Wildkräuter aus der Region erfreuen sich seit geraumer Zeit wieder einer zunehmenden Beliebtheit. Viele unserer kulinarischen Gewohnheiten gehen auf den Einsatz von wild wachsenden Pflanzen zurück. Obwohl noch viele Wildkräuter als Hausmittel genutzt werden, ist der heute in der täglichen Küche eingesetzte Anteil nur ein kläglicher Rest des gesamten Potentials, das uns die Natur kostenlos zur Verfügung stellt.In der Volksmedizin spielen Kräuter als Heilpflanzen von alters her eine bedeutsame Rolle. Viele dieser Wildkräuter wachsen in Wald und Flur, am Wegesrand oder im Garten, oft unerkannt. Dieser Schatz an Wohlgeschmack und Gesundheit bleibt im wahrsten Sinne des Wortes am Rande stehen.Fast alle Wildkräuter besitzen auch eine medizinische Wirkung, die teilweise seit der Antike bekannt ist. Auf diesen reichen Erfahrungsschatz können wir heute zurückgreifen. Inzwischen ist auch dank hoch entwickelter Analytik in vielen Fällen bekannt, worauf die Wirksamkeit der Heilkräuter beruht. Die sogenannten sekundären Pflanzenstoffe, die zu den bioaktiven Substanzen zählen, umfassen eine Vielzahl von Verbindungen, die in unterschiedlicher Menge in fast allen Pflanzen vorkommen. In den Wildkräutern sind sie in besonders hoher Menge vorhanden, da sie weder auf andere Eigenschaften gezüchtet, noch durch Düngung in ihrem natürlichen Wachstum gestört werden.Der große Vorteil der Wildkräuter ist, dass sie sowohl vorbeugend als auch therapeutisch wirksam sind. Die Wirkstoffe/die mit dem Verzehr der Pflanzenteile (Blätter, Blüten, Samen, Rinde, Wurzeln) aufgenommen werden, scheidet der Körper innerhalb kurzer Zeit wieder aus. Deshalb ist es auch nicht möglich, diese positiven Wirkungen auf Vorrat anzulegen. Das heißt, Gesundheit muss täglich neu erworben werden durch die richtige Auswahl, Zubereitung und Würzung unserer Speisen.Den Verfassern des vorliegenden Buches ist es in hervorragender Weise gelungen, einerseits das Erkennen, Bestimmen, Sammeln und Aufbewahren, andererseits den Einsatz von Wildkräutern darzustellen. Dieses Ergebnis überrascht nicht, da ein Spezialist für Wildkräuter und ein erfahrener und ausgezeichneter Berufskoch zusammenarbeiten. Den Autoren gilt Anerkennung für die professionelle Darstellung des Themas. Den Lesern wünsche ich viel Spaß und kulinarischen Genuss bei der Umsetzung der gebotenen Informationen." (Prof. Dr. Claus Leitzmann, Universität Gießen)

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Wildkräuter-Kochbuch
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

"Die essbaren Wildkräuter aus der Region erfreuen sich seit geraumer Zeit wieder einer zunehmenden Beliebtheit. Viele unserer kulinarischen Gewohnheiten gehen auf den Einsatz von wild wachsenden Pflanzen zurück. Obwohl noch viele Wildkräuter als Hausmittel genutzt werden, ist der heute in der täglichen Küche eingesetzte Anteil nur ein kläglicher Rest des gesamten Potentials, das uns die Natur kostenlos zur Verfügung stellt.In der Volksmedizin spielen Kräuter als Heilpflanzen von alters her eine bedeutsame Rolle. Viele dieser Wildkräuter wachsen in Wald und Flur, am Wegesrand oder im Garten, oft unerkannt. Dieser Schatz an Wohlgeschmack und Gesundheit bleibt im wahrsten Sinne des Wortes am Rande stehen.Fast alle Wildkräuter besitzen auch eine medizinische Wirkung, die teilweise seit der Antike bekannt ist. Auf diesen reichen Erfahrungsschatz können wir heute zurückgreifen. Inzwischen ist auch dank hoch entwickelter Analytik in vielen Fällen bekannt, worauf die Wirksamkeit der Heilkräuter beruht. Die sogenannten sekundären Pflanzenstoffe, die zu den bioaktiven Substanzen zählen, umfassen eine Vielzahl von Verbindungen, die in unterschiedlicher Menge in fast allen Pflanzen vorkommen. In den Wildkräutern sind sie in besonders hoher Menge vorhanden, da sie weder auf andere Eigenschaften gezüchtet, noch durch Düngung in ihrem natürlichen Wachstum gestört werden.Der große Vorteil der Wildkräuter ist, dass sie sowohl vorbeugend als auch therapeutisch wirksam sind. Die Wirkstoffe/die mit dem Verzehr der Pflanzenteile (Blätter, Blüten, Samen, Rinde, Wurzeln) aufgenommen werden, scheidet der Körper innerhalb kurzer Zeit wieder aus. Deshalb ist es auch nicht möglich, diese positiven Wirkungen auf Vorrat anzulegen. Das heißt, Gesundheit muss täglich neu erworben werden durch die richtige Auswahl, Zubereitung und Würzung unserer Speisen.Den Verfassern des vorliegenden Buches ist es in hervorragender Weise gelungen, einerseits das Erkennen, Bestimmen, Sammeln und Aufbewahren, andererseits den Einsatz von Wildkräutern darzustellen. Dieses Ergebnis überrascht nicht, da ein Spezialist für Wildkräuter und ein erfahrener und ausgezeichneter Berufskoch zusammenarbeiten. Den Autoren gilt Anerkennung für die professionelle Darstellung des Themas. Den Lesern wünsche ich viel Spaß und kulinarischen Genuss bei der Umsetzung der gebotenen Informationen." (Prof. Dr. Claus Leitzmann, Universität Gießen)

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Hamburg Stadtführer: 99x Hamburg wie Sie es noc...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

99x Hamburg wie Sie es noch nicht kennen - weniger als 111 Orte, dafür der besondere Stadtführer mit Geheimtipps, Sehenswürdigkeiten und Highlights für junge und alte Leute vor Ort und auf Reisen. Hamburg, meine Perle. Am besten perlt es auf der Reeperbahn: in Form eines Astra-Biers die Kehle hinunter. Ganz sicher fließt es auch in rauen Mengen auf dem Welt-Astra-Tag, für viele der schönste Tag im Jahr. Andere erfreuen sich an den Jukeboxliedern im Silbersack oder lassen es sich in der Oberhafenkantine wohl sein. 99 wunderbare Orte im Großraum Hamburg warten darauf entdeckt zu werden.Inhaltsverzeichnis (gekürzt) InnenstadtMichaelis-Quartier Das Kreuz mit offenem Herzen für den "MichelDer Vierländer(in)-Brunnen Die Kirche St. Katharinen Der Siebdruck bei Frohstoff Echte Hamburger im Goot Die Porzellanwerkstatt Die Barockputte Östlich der AlsterManufaktur der 1001 Gewürze KinderKunstMuseum Die Elbkarte von Melchior Lorichs Das Brillenmuseum im Brillenhaus Wilke inWinterhude Nördlich der AlsterDer Flughafenlandeplatz-Beobachtungsposten Das Franzbrötchen nur in Hamburg Studio & Galerie shrineart Haltestelle zur Wurst Die Igel-Krankenstation in Stellingen Das ehemalige Landgut im Alstertal Der Garten von Alma de L Aigle Die Galerie Levy Die Kaffeerösterei Burg mit Privatmuseum Westlich der AlsterDer Ausblick vom Radisson Blue Das Dampfboot-Wartezimmer Das Penck-Wandbild bei der StabiDas Aby-Warburg-Haus Die Skulpturen im Grindelpark Die Bücherstube Stolterfoht Die Parfümerie Christel Brandt Die Bunkerbilder der Falkenried-Terrassen Die Tabakfabrik von Eicken und der Geisterspielplatz Der Shanghai Yu Garden mit Teehaus Der Logensaal in den Hamburger Kammerspielen Eimsbüttel mit SternschanzeDie Flohschanze Galerie der Schlumper Das Schröderstift Altes Mädchen Braugasthaus Der Park Am Weiher AltonaDas Gartendeck Das Schulmuseum auf St. Pauli Zur Ritze Hamburger Rotspon im Genuss Speicher Das Teekontor "Samova" in der Hafencity Der Windkanal im Prototyp-Museum Die Queen Mary 2 im Maritimen Museum Das Zusatzstoffmuseum Rund um den HafenDer Nullmeridian an der S-Bahn Die Galionsfiguren im Altonaer Museum Die Madonna der Meere Die Haifischbar Nuggis Elbkate Kunst statt Dunst Die Grotte unter dem Altonaer Balkon OttensenDer Bauernhof von Ottensen Die Gaststätte Möller The Box: Design, Kunst, Literatur, Möbel und Café Die Reitbahn Mietküche im Gasthof Möhrchen ElbvororteDie Heilkräuter im Jenischpark Der Garten der Reemtsmas Outdoor-Yoga auf dem Ponton op n Bulln Der Treppenkrämer Elbterrasse und Fischerhausmuseum Die Wracks von Blankenese Elbe Camp Wittenbergen Der DJ vom Willkomm-Höft Die Samtstühle der BataviaStrandbad Wedel 156 SonstigesKL!CK Kindermuseum Die Wattwanderung zur Insel Neuwerk Die Litfaßsäulen Hamburgs Das mobile Kino: flexibles Flimmern Museum der Elektrizität: electrum Der Tonteich Die Norddeutsche Gartenschau im Arboretum Die Dorfkirche St. Nicolai zu Altengamme Der Wasserpark Dove-Elbe und der Eichbaumsee Das Deutsche Maler- und Lackierer Museum

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot