Angebote zu "Kostbares" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Kostbares Unkraut
9,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Noch vor wenigen Jahren hat man sie geringschätzig als ´´Unkraut´´ abgetan, doch in Zeiten genmanipulierter Tomaten und bestrahlter Gewürze besinnen sich wieder viele auf unverfälschte, wildwachsende Heilkräuter und Wildgemüse. Das Angebot am Wegesrand ist sehr vielfältig, gesund und mittlerweile eine hochbegehrte Delikatesse. Die Natur schenkt uns mit Wildpflanzen einen unermesslich großen Schatz und das zum Nulltarif. Von den 12.000 Pflanzenarten, die in Mitteleuropa gedeihen, wurden von unseren Vorfahren rund 1.000 verzehrt. Heute beschränken wir uns jedoch lediglich auf die Kultivierung und den Verzehr von ca. 50 Arten. Unser Speiseangebot an heimischen Produkten ist erschreckend geschrumpft. Zudem hat das, was auf unseren Tischen landet, nur noch wenig mit der ´´wilden Verwandtschaft´´ zu tun. Wildpflanzen sind die Vorfahren all unserer Kulturpflanzen und sie sicherten seit Jahrtausenden das Überleben der Menschheit. Wildpflanzen sind gesund, wohlschmeckend und eine große Energiequelle, außerdem sind sie bekömmlicher als ihre mit Agrarchemie aufgepäppelten Verwandten aus dem Supermarkt. Auch wenn sie kleiner und unscheinbarer wirken als ihre kultivierten Vettern, haben sie große innere Werte. Genetisch haben wir uns über viele Jahrtausende an unsere Wildkräuter als Nahrungsquelle angepasst. Sie weisen genau das Spektrum an Inhaltsstoffen auf, das wir zu unserem Wohlergehen benötigen. Das, was vor unserer Haustür gedeiht und was viele als ´´Unkraut´´ bezeichnen, lässt auch uns gedeihen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
HAND & NAIL Nail Balm
7,24 € *
zzgl. 2,90 € Versand
(48,27 € / 100 ml)

Für die Pflege brüchiger Fingernägel und rissiger Nagelhaut. Martina Gebhardt Naturkosmetik Hand & Nail Balm zur Vorbeugung und Behandlung brüchiger Fingernägel und rissiger Nagelhaut. Schon im Mittelalter wurden für die Hautpflege Blumen und Heilkräuter zur Herstellung von Salben genutzt. Heute stecken die kostbaren Essenzen und Rohstoffe in sanfter Hautpflege. Die Kamille ist eine der beliebtesten Heilpflanzen in Europa. Zu Recht werden die kleinen gelben Blumen für alle Arten von Beschwerden eingesetzt, den sie kann als wahrer Tausendsassa verwendet werden. Die Kamille ist so bekannt, dass wohl jeder ihren typischen Duft kennt.

Anbieter: NAJOBA
Stand: 06.08.2019
Zum Angebot
Kräuter und Gewürze als Medizin
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wertvolles Wissen zu über 80 Heilkräutern und Gewürzen ´´Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen!´´ Der Volksmund hat recht: Kräuter und Gewürze lindern Beschwerden wie Erkältungen, Kopfschmerzen oder Magen-Darm-Störungen meist ebenso gut wie chemisch-synthetische Pillen - und sind zudem bekömmlicher. Auf Wiesen und in Wäldern können Sie viele dieser blühenden und duftenden Kostbarkeiten sogar zum Nulltarif sammeln. Für über 80 Kräuter und Gewürze zeigt Ihnen der renommierte Medizinjournalist Klaus Oberbeil übersichtlich und kompakt, wo man sie finden kann, wogegen sie wirken und welche wertvollen Inhaltsstoffe sie auszeichnen. Zahlreiche Rezepte für Tees, Tinkturen oder Umschläge sowie Einkaufs- und Anwendungstipps machen dieses Buch zum unverzichtbaren Führer durch die Apotheke der Natur

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2019
Zum Angebot
Kräuter und Gewürze als Medizin (eBook, PDF)
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wertvolles Wissen zu über 80 Heilkräutern und Gewürzen ´´Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen!´´ Der Volksmund hat recht: Kräuter und Gewürze lindern Beschwerden wie Erkältungen, Kopfschmerzen oder Magen-Darm-Störungen meist ebenso gut wie chemisch-synthetische Pillen - und sind zudem bekömmlicher. Auf Wiesen und in Wäldern können Sie viele dieser blühenden und duftenden Kostbarkeiten sogar zum Nulltarif sammeln. Für über 80 Kräuter und Gewürze zeigt Ihnen der renommierte Medizinjournalist Klaus Oberbeil übersichtlich und kompakt, wo man sie finden kann, wogegen sie wirken und welche wertvollen Inhaltsstoffe sie auszeichnen. Zahlreiche Rezepte für Tees, Tinkturen oder Umschläge sowie Einkaufs- und Anwendungstipps machen dieses Buch zum unverzichtbaren Führer durch die Apotheke der Natur

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.08.2019
Zum Angebot
Kräuter und Gewürze als Medizin (eBook, ePUB)
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wertvolles Wissen zu über 80 Heilkräutern und Gewürzen ´´Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen!´´ Der Volksmund hat recht: Kräuter und Gewürze lindern Beschwerden wie Erkältungen, Kopfschmerzen oder Magen-Darm-Störungen meist ebenso gut wie chemisch-synthetische Pillen - und sind zudem bekömmlicher. Auf Wiesen und in Wäldern können Sie viele dieser blühenden und duftenden Kostbarkeiten sogar zum Nulltarif sammeln. Für über 80 Kräuter und Gewürze zeigt Ihnen der renommierte Medizinjournalist Klaus Oberbeil übersichtlich und kompakt, wo man sie finden kann, wogegen sie wirken und welche wertvollen Inhaltsstoffe sie auszeichnen. Zahlreiche Rezepte für Tees, Tinkturen oder Umschläge sowie Einkaufs- und Anwendungstipps machen dieses Buch zum unverzichtbaren Führer durch die Apotheke der Natur

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.08.2019
Zum Angebot
Südtiroler Kräuterfrauen
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

GEHEIMNISVOLL UND KOSTBAR: DAS LEBEN UND HEILWISSEN VON 21 KRÄUTERFRAUEN Seit Jahrhunderten liegt das Wissen um die Heilkräfte der Natur in den Händen von Kräuterfrauen, die es bewahren und sorgsam pflegen. Bis heute schöpfen wir aus dem Erfahrungsschatz der Kräuterfrauen und nutzen Heilkräuter für Gesundheit und Schönheit. 21 Frauen aus ganz Südtirol erzählen in diesem Buch aus ihrem Leben und geben - manche von ihnen zum ersten Mal - einen Einblick in ihre Welt, in der die Kräuter und der achtsame Umgang mit überliefertem Wissen einen wichtigen Platz einnehmen. Wir lernen zum Beispiel Josefa Grass kennen, die Erbin des alten Kräuterwissens. Karin Fedrigotti Weissensteiner zeigt uns ihren Kräutergarten und die erfahrene Emma Golser führt uns in ihren Kräuterkeller und ihre Hausapotheke. In einfühlsamen Porträts und stimmungsvollen Bildern lassen uns die Autorinnen Irene Hager, Astrid Schönweger und Alice Hönigschmid an den Geschichten der Kräuterfrauen teilhaben. Sie haben Lieblingsrezepte und praktische Tipps der Kräuterfrauen zusammengestellt, die auch Ihren Alltag bereichern und beleben werden! So verrät uns beispielsweise Kräuterfrau Helene Schwarz, dass sie Wildfleisch, Ragout und Gulasch gerne mit Gundelrebe würzt. Aber die Gundelrebe ´´schmeckt nicht nur gut, sondern ist auch sehr gesund und ihr wird eine blutreinigende Wirkung nachgesagt. Die Blüten und Blätter sammelt man am besten vormittags zwischen zehn und elf an einem sonnigen Tag - das gilt übrigens immer für das Sammeln von Kräutern´´. - 21 Kräuterfrauen im Porträt - neues und überliefertes Wissen aus allen Tälern Südtirols - mit wertvollen Tipps und Rezepturen - vielseitige Zugänge zum Leben und Heilen mit Kräutern - Informationen zu den Kräuterhöfen und -produkten - gut strukturiert und ansprechend gestaltet - mit zahlreichen stimmungsvollen Fotografien - Einblicke in das Leben und die Philosophie der Kräuterfrauen - Zeitreise in die Vergangenheit der Kräuterheilkunde: vom alten Sumer und Ägypten bis heute - die Geschichte der kräuterkundigen Frauen - Glossar und Adressliste der wichtigsten Ausbildungszentren und Kräuter-Institutionen ´´Jedes Porträt ist einzigartig, jede Geschichte einmalig und jede Frau außergewöhnlich. (...) Lassen Sie sich von den Kräuterfrauen und ihrer speziellen Liebesbeziehung zur Kräuterwelt inspirieren!´´ Hiltraud Neuhauser Erschbamer Landesbäuerin ´´Man taucht ein in das Leben und Wirken einzigartiger Kräuterfrauen. Erzählweise und Bildmaterial sind authentisch, der Leser bekommt einen persönlichen Zugang zu den Kräuterfrauen und ihrem wertvollen Heilwissen. Das Buch ist nicht nur für Südtiroler interessant!´´ Leserstimme Josefa Grass, Laatsch - Die Erbin alten Kräuterwissens Helene Schwarz, Glurns - Eine Kräuterfreundschaft Martina und Andrea Kofler, Tarsch - Vom Teetrinken und Räuchern Alexia Zöggeler, Vöran - Die Expertin bunter Kräuterkuchen Dora Somvi, Lana - Die Pflanzen als Menschenfreunde Zita Marsoner Staffler, Lana - Die Vermittlerin zwischen Volksmedizin und Wissenschaft Waltraud und Franziska Schwienbacher, St. Walburg - Die Natur als höchste Hochschule Hiltraud Erschbamer, Vilpian - Vom mütterlichen Auftrag, Samen zu hüten Hildegard Kreiter, Perdonig - Ihr Name ist Programm Karin Fedrigotti Weissensteiner, Kaltern - Vom Kräutergarten der Umweltgruppe Thres Werth, Altrei - Die Bewahrerin von Traditionen und Samen Doris Gruber Weissensteiner, Montan - Von Hausrezepten auf Umwegen Martha und Cornelia Mulser, St. Oswald - Vom Samen bis zum Endprodukt Rita Frener, Brixen - Von Mitgeschöpfen, die nicht davonlaufen Schwester Hildegund, Wiesen - Das Kräuterwissen vom Herrgott Anneres Ebenkofler, Ahornach - Die Botschafterin der Kräuterwelt Maria Mairhofer, Niederdorf - Die Pflanzenflüsterin Emma Golser, Niederdorf - Den Körper mit Liebe heilen

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Die Meisterkräutertherapie
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Erkältung, Magen-Darm-Infekt oder Migräne: Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen. Schon seit der Antike werden Heilpflanzen erfolgreich bei der Behandlung verschiedenster Krankheiten eingesetzt. Dass das Thema ´´Heilen mit Kräutern´´ keineswegs an Aktualität eingebüßt hat, zeigt auch das neue Kräuterbuch ´´Die Meisterkräutertherapie - 24 kostbare Kräuter aus Europa und ihr Nutzen in der Volksheilkunde´´ von Wolfgang Schröder. Der Autor möchte mit seinem Buch eine umsetzbare, leicht zu erlernende Therapie mit 24, im europäischen Raum beheimateten Kräutern vermitteln. Dabei richtet er sich keineswegs nur an Mediziner oder Experten der Kräuterkunde. Die Methode, seiner ´´Meisterkräutertherapie´´ ist für Jedermann gedacht. Sämtliche im Buch erwähnte Kräuter für die innere und äußere Anwendung sind leicht und vor allem rezeptfrei zu erwerben oder können sogar selbst gepflückt werden. Von Brennnessel über Kamille bis zur Mistel: Auf über 400 Seiten vermittelt Wolfgang Schröder fundiertes Fachwissen über die Wirkungsweise und Rezeptur der 24 ausgewählten Heilkräuter - gepaart mit anschaulichen Illustrationen. Dabei zeigt das Buch, welche Wirkstoffe die einzelnen Heilkräuter enthalten, wozu sie dienen, wie man mit ihnen Linderung erreicht und worauf man bei ihrer Anwendung achten muss. Die ganzheitliche Behandlung von Körper, Geist und Seele steht dabei immer im Vordergrund. Auch an ganz persönlichen Erfahrungen mit dem ein oder anderen Kraut und dessen Heilungserfolgen lässt Wolfgang Schröder den Leser teilhaben. Schließlich möchte er mit seinem Buch die Wahrnehmung der Pflanzenwelt auf eine ganz neue Weise öffnen. Ein weiterer Bestandteil des Buches sind grundsätzliche Konzepte, eine Teemischung im Sinne der Volksheilkunde zu erstellen: von der Kräuterrezeptur über die Checkliste bis zu anschaulichen Beispiel-Teemischungen. Erfahrungen und Fakten aus der chinesischen Medizin, Teemischungen für ganz bestimmte Symptome - von A wie Asthma bis Z wie Zahnfleischbluten sowie vieles mehr - runden die umfangreiche ´´Kräuterkunde´´ ab. Lesen - Praktizieren - Erfolgreich sein ´´Die Meisterkräutertherapie´´ ist ein unverzichtbares Nachschlagewerk, wenn es um Heilpflanzen und deren Verwendung geht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot