Angebote zu "Lieben" (11 Treffer)

Augen lieben Heilkräuter
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die reiche Apotheke der Natur steht uns noch heute zur Verfügung, und viele wenden sich ihr wieder zu. Zur Linderung von Fehlsichtigkeiten und Augenerkrankungen machte sich die Optikermeisterin und Augentrainerin Caroline Ebert auf die Suche nach natürlichen Alternativen. Fündig wurde sie bei Kräuterheilkundigen aller Zeiten: von der heiligen Hildegard über Paracelsus bis Maria Treben. Was deren Rezepturen für unsere Sehkraft und Augengesundheit tun können, hat die Autorin erforscht und in der Praxis getestet. Ob Altersweitsichtigkeit, grüner und grauer Star oder Maculadegeneration - für jedes Augenleiden stellt sie Ihnen geeignete Rezepte und Anwendungen vor. Machen Sie sich die Kraft der Natur zunutze, und tun Sie Ihren Augen etwas Gutes!

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.08.2019
Zum Angebot
Tasse »Heilkräuter«
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Tasse mit handkolorierten Holzschnitten von Lavendel, Kamille und Wegwarte ist wahrlich ein Augenschmaus. Die Kolorationen stammen aus der Feder des Botanikers Leonhard Fuchs und beeindrucken mit der Liebe zum Detail. Ermutigend dazu ist ein irischer Segenswunsch. So wird jeder Schluck Kaffee, Kakao oder Tee zu einem stilvollen Moment und bringt Schwung in den Tag. (Porzellan, Höhe 11 cm, Ø 8 cm, in Geschenkverpackung, spülmaschinenfest, mikrowellengeeignet) - aus edlem Porzellan - in Geschenkverpackung - spülmaschinenfest, mikrowellengeeignet

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Heilkräuter in meinem Garten
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Natürlich, wirkungsstark und günstig: 33 Heilkräuter, die sich leicht anbauen lassen, sanft häufige Beschwerden heilen und das Immunsystem stärken. Kräuterwissen aus erster Hand Die Heilkräuterexpertin Rosemary Gladstar, als ´´Mutter der modernen Kräuterheilkunde´´ bekannt, hat mit diesem Buch eine lebendige Einführung über den Anbau und die Verwendung ihrer Lieblingskräuter geschrieben. Viele Rezepte und Tipps Neben leicht nachkochbaren Rezepten und einfachen Anleitungen für vitalisierende Tees, Heilsalben und -tinkturen, Öle, Sirupvariationen und Kräuterpillen gibt sie wertvolle Tipps und zeigt, wie sich in jedem Garten ein Plätzchen für Kräuter finden lässt. 33 Kräuter mit heilenden Kräften Ob Süßholzsirup gegen Husten, Löwenzahn-Klettwurzeltinktur bei Verstopfung, Lavendel-Zitronen-Balsamtee gegen Stress oder ihre legendäre Gesichtscreme bei Hautproblemen - mit Rosemary Gladstars Wissen aus über drei Jahrzehnten lassen sich Heilmittel gegen häufige Beschwerden leicht selbst herstellen. Auf diese Weise lässt sich jede Hausapotheke einfach mit gesunden, sanft aber effektiv wirkenden und günstigen Kräuterpräparaten ergänzen. ´´Dieses Buch ist ein neuer leuchtender Edelstein voller Tipps und Überraschungen und beinhaltet alles Wissenswerte über Kräuter. Es ist nicht nur für Anfänger sehr hilfreich, sondern auch für jeden, der schon mit Kräutern arbeitet und auf der Suche nach neuen Inspirationen ist.´´ -- HerbalGram Rezensionen ´´Rosemary beschenkt ihre Leser mit ihrem Wissen, ihrer Erfahrung und ihrer Liebe zu Kräutern.´´ - Dr. Mary Bove, naturheilkundlich praktizierende Ärztin ´´Rosemary Gladstar, eine der am meisten Vertrauen und Ansehen genießende Kräuterkundlerin unserer Zeit, lehrt ihre Leser in ihrem neuen Buch Kräuter anzubauen, zu ernten und unter Anwendung ihrer 33 Lieblingskräuter zuzubereiten. ... Angehende Kräuterkundler sollten dieses Buch gelesen haben.´´ (Urban Farm) Autorin Rosemary Gladstar ist eine Pionierin im Bereich der Kräuterkunde und wird als ´´Mutter der Amerikanischen Kräuterkunde´´ bezeichnet. Sie hat vor mehr als 35 Jahren angefangen, ihre Kräuterrezepte in ihrem Kräuterladen, Rosemary´s Garden, im Bezirk Sonoma in Kalifornien zu entwickeln. Sie ist die Gründerin der California School of Herbal Studies, der ältesten noch bestehenden Kräuterschule der USA, Autorin des Fernstudienkurses The Science and Art of Herbalism und Direktorin des International Herb Symposium und der New England Women´s Herbal Conference, die jährlich in Neuengland abgehalten wird. Sie ist die Autorin zahlreicher Kräuterbücher einschließlich der Bestseller Herbal Healing for Women, The Storey Book Herbal Healing Series, Herbal Remedies for Vibrant Health und Science and Art of Herbalism, einem umfassenden Fernstudienkurs. Rosemary ist zudem Mitgründerin der Traditional Medicinal Tea Company und verantwortlich für die originalen Rezepte des Unternehmens. Sie hat in den USA und weltweit an so unterschiedlichen Orten wie privaten Gärten, Dörfern, Kleingärtnervereinen bis hin zu Universitäten und Krankenhäusern gelehrt. Sie wurde für ihre Arbeit über Heilkräuter mit zahlreichen Ehrungen und Urkunden ausgezeichnet, aber für sie ist es die größte Auszeichnung, die Neuentdeckung der Kräuterkunde von Anfang an miterleben zu können und sich auf kleine, aufregende Weise als Teil dieser Bewegung zu erleben. Ihre größte Leidenschaft gilt der Arbeit der United Plant Savers (UpS), einer Non-Profit-Organisation, die Rosemary 1994 gegründet hat und deren ´´Gründerpräsidentin´´ sie ist. UpS widmet sich der Bewahrung und dem Anbau bedrohter Nordamerikanischer Heilkräuter und unterstützt botanische Schutzgebiete in den USA, um das Land schützen zu können, auf dem diese einheimischen Arten gedeihen. Informationen zu den United Plant Savers gibt es unter www.unitedplantsavers.org Rosemary lebt und arbeitet von Zuhause aus, dem Sage Mountain Herbal Ret

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
111 Gründe, den Wald zu lieben
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´In den Wäldern sind Dinge, über die nachzudenken man jahrelang im Moos liegen könnte.´´ FRANZ KAFKA - Dieses Buch bringt Ihnen den Wald nach Hause! Wir Deutschen lieben unseren Wald. Trotz aller politischer und sozialer Umwälzungen der letzten 200 Jahre lassen wir auf den Wald nichts kommen - und das quer durch alle Gesellschaftsschichten. Eine Welle der Zuneigung rollt seit Jahren über unsere Wälder hinweg. Bücher und neue Zeitschriften schießen wie Pilze aus dem feuchten Waldboden. Die Natur hat so viel zu bieten, und das Interesse an den Zusammenhängen ist riesig. Der Autor Simon Abeln, von Kindesbeinen an eng mit dem Wald verbunden, ist studierter Forstwissenschaftler und nimmt seine Leser mit auf den Holzweg: Mit tiefem Fachwissen, erfrischender Sprache und feinem Humor erklärt er, was am Lebensraum Wald so faszinierend ist, warum trotz der Stille so viel Treiben dort herrscht und warum dieses Ökosystem so schützenswert ist. EINIGE GRÜNDE Weil er so viele verschiedene Gesichter hat. Weil er im Frühjahr ein Blütenmeer ist. Weil man dort kostenloses Essen findet. Weil es ohne ihn dieses Buch nicht gabe. Weil er ein Ort der (letzten) Ruhe ist. Weil er die Kulisse vieler Märchen ist. Weil er ein Rückzugsort zum Nachdenken ist. Weil dort Rehe und Hirsche umherstreifen. Weil man dort Heilkräuter findet. Weil man dort ungeniert barfuß gehen kann. Weil er sich in den Jahreszeiten verwandelt. Weil er ein Ort der Romantik und geschnitzter Herzen ist. Weil Kinder dort viel fürs Leben lernen. Weil viele Lieder von ihm handeln. Weil er uns den Kreislauf des Lebens vor Augen führt. Weil es dort Glühwürmchen gibt. Weil kein Baum ist wie der andere. Weil man dort gesund wird und jung bleibt. Weil dort dem heiligen Hubertus das Jagermeister-Logo erschien. Weil dort die Nachtigall schlägt. Weil dort Fledermause durch den Nachthimmel fliegen. Weil dort Wildschweine den Boden durchwühlen. Weil dort die Maikäfer fliegen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Mein Kräuterschatz
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Faszination der Heilkräuter vor der Haustür hält mich schon 33 Jahre in ihrem Bann. Zuerst war das Wohl der Familie der Grund für das unstillbare Interesse. Als vierfache Mutter durfte ich ein großartiges Erfahrungspotenzial mit Krankheit und Heilung sammeln. Entscheidend für mich: Den kränkelnden Körper sofort bei den ersten Anzeichen mit mehreren einfachen Methoden der Natur zu stärken und die Selbstheilungskräfte zu mobilisieren. Ein Arztbesuch dient mir nur zur Diagnose, zum Gesundwerden setze ich die Kraft der Heilkräuter ein. In den letzten drei Jahren besuchten mich knapp 5000 Interessierte (A, D, CH) bei den Kräuterwanderungen, Kräutermessen und Vorträgen. Sie machten regen Gebrauch von den einfachen Haus- und Heilmitteln der Naturhausapotheke, die im Buch genau aufgelistet sind. Weitere Kapitel - Erste Hilfe mit Kräutern zum Kurieren der kleinen Unpässlichkeiten - Das. ist ein Nachschlagewerk für die ganze Familie. - Ich verrate meine ´´20 Kräuter-Schätze´´, mit denenich die Gesundheit unterstütze. Machen Sie mit mir eine Frühlings-, Sommer- und Herbstkräuterwanderung. Die Wiese ist nicht nur grün, sondern Sie erleben pure Heilkraft unter Ihren Füßen. Meine Devise: fünf Heilkräuter jedes Jahr kennenlernen, diese lieben, achten und essen, trinken oder darin baden. Jeder wird sein eigener Kräuterpädagoge. Nur die tatsächlich nachgewiesenen Wirkstoffe der Kräuter sind ausschlaggebend für mich und diese verwende ich pur und nicht bunt verpackt. Mit großem Rezeptteil für Wiesenkräuter!

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Holunderliebe
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschichtsstudentin Lena stößt während der Recherchen zu ihrer Doktorarbeit im Klostergarten von Reichenau am Bodensee auf eine Pflanze, die in der Gartenchronik nie erwähnt wurde. Doch keiner will ihr im Kloster Auskunft geben. Ihre Suche führt Lena zurück in eine Zeit, in der allein die Kräuterkunde Rettung bei schweren Krankheiten bot. Und zu einem vergessenen Heilkraut, das ein junger Adeliger einst aus dem Emirat von Cordoba mitgebracht und heimlich im Garten gepflanzt hatte. Der Kraft dieser Pflanze verdankte seine große Liebe das Leben. Ganz allmählich kommt Lena dem uralten Geheimnis des Klosters auf die Spur - und entdeckt dabei auch ihre eigenen Wurzeln...

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Die Sklavin und der Wikinger (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Er hat sie geraubt - doch sie stiehlt sein Herz: ´´Die Sklavin und der Wikinger´´ von Susan Hastings jetzt als eBook bei venusbooks. Die unschuldige Viviane sammelt gerade Heilkräuter, als ihr Dorf von einer Horde Wikinger überfallen wird. Sie gehört zu den wenigen Überlebenden und wird verschleppt und versklavt. Eigentlich sollte sie Thoralf, den Anführer der Wikinger, verachten, doch in Viviane regen sich Bewunderung und Begehren für diesen wilden Mann. Und auch er scheint hinter seiner ungestümen Fassade, Gefühle für sie zu hegen ... Doch kann sie wirklich den Mann lieben, der ihre Heimat zerstört hat? Jetzt als eBook kaufen und genießen: ´´Die Sklavin und der Wikinger´´ von Susan Hastings. Lesen ist sexy: venusbooks - der erotische eBook-Verlag.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
DuMonts Kräuter-Kalender 2020 - Broschürenkalen...
13,00 € *
ggf. zzgl. Versand

- Kräuter und Gewürze in Haus und Garten - DUMONT Broschürenkalender - Format 30 x 30 cm (geöffnet 30 x 60 cm) - Großzügiges Kalendarium für persönliche Notizen - Jahresübersicht und Schulferientabelle Willkommen im Kräuterparadies! Widmen Sie sich mit DUMONTS Broschürenkalender im praktischen 30 x 60 cm Format (geöffnet) ein Jahr lang auf vielfältigste Weise dem Thema ´´Kräuter und Gewürze´´ in Haus und Garten. Wie das geht, verraten Ihnen die tollen Tipps, Informationen, Anleitungen und Rezepten der Kräuterexpertin Ursel Bühring. Ihre Texte voller Sachverstand und Herz über Gewürz- und Heilkräuter, deren Anbau, Ernte und Verwendung, liefern Ideen in Hülle und Fülle und die Kalenderbilder sind eine Inspiration für alle Kräuterfans. Das großzügige Kalendarium mit Platz für persönliche Notizen, allen Feiertagen und Mondphasen, die Schulferientabelle und Jahresübersicht sorgen für eine übersichtliche Terminplanung. Dieser DUMONT Kalender wurde in Deutschland gestaltet, gedruckt und verarbeitet, er ist ´´Made in Germany´´. Dies gilt auch für das eingesetzte Papier, welches allen Standards einer zertifizierten und umweltverträglichen Herstellung entspricht. In jedem unserer Kalender steckt viel Liebe zum Detail und langjährige Erfahrung. Wir freuen uns, dass Sie DUMONT vertrauen und unsere Kalender Sie in Ihrem Lebensraum tagtäglich ein wenig begleiten dürfen. Wir versprechen Ihnen: Mit DUMONTKalendern treffen Sie immer eine gute Wahl!

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Südtiroler Kräuterfrauen
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

GEHEIMNISVOLL UND KOSTBAR: DAS LEBEN UND HEILWISSEN VON 21 KRÄUTERFRAUEN Seit Jahrhunderten liegt das Wissen um die Heilkräfte der Natur in den Händen von Kräuterfrauen, die es bewahren und sorgsam pflegen. Bis heute schöpfen wir aus dem Erfahrungsschatz der Kräuterfrauen und nutzen Heilkräuter für Gesundheit und Schönheit. 21 Frauen aus ganz Südtirol erzählen in diesem Buch aus ihrem Leben und geben - manche von ihnen zum ersten Mal - einen Einblick in ihre Welt, in der die Kräuter und der achtsame Umgang mit überliefertem Wissen einen wichtigen Platz einnehmen. Wir lernen zum Beispiel Josefa Grass kennen, die Erbin des alten Kräuterwissens. Karin Fedrigotti Weissensteiner zeigt uns ihren Kräutergarten und die erfahrene Emma Golser führt uns in ihren Kräuterkeller und ihre Hausapotheke. In einfühlsamen Porträts und stimmungsvollen Bildern lassen uns die Autorinnen Irene Hager, Astrid Schönweger und Alice Hönigschmid an den Geschichten der Kräuterfrauen teilhaben. Sie haben Lieblingsrezepte und praktische Tipps der Kräuterfrauen zusammengestellt, die auch Ihren Alltag bereichern und beleben werden! So verrät uns beispielsweise Kräuterfrau Helene Schwarz, dass sie Wildfleisch, Ragout und Gulasch gerne mit Gundelrebe würzt. Aber die Gundelrebe ´´schmeckt nicht nur gut, sondern ist auch sehr gesund und ihr wird eine blutreinigende Wirkung nachgesagt. Die Blüten und Blätter sammelt man am besten vormittags zwischen zehn und elf an einem sonnigen Tag - das gilt übrigens immer für das Sammeln von Kräutern´´. - 21 Kräuterfrauen im Porträt - neues und überliefertes Wissen aus allen Tälern Südtirols - mit wertvollen Tipps und Rezepturen - vielseitige Zugänge zum Leben und Heilen mit Kräutern - Informationen zu den Kräuterhöfen und -produkten - gut strukturiert und ansprechend gestaltet - mit zahlreichen stimmungsvollen Fotografien - Einblicke in das Leben und die Philosophie der Kräuterfrauen - Zeitreise in die Vergangenheit der Kräuterheilkunde: vom alten Sumer und Ägypten bis heute - die Geschichte der kräuterkundigen Frauen - Glossar und Adressliste der wichtigsten Ausbildungszentren und Kräuter-Institutionen ´´Jedes Porträt ist einzigartig, jede Geschichte einmalig und jede Frau außergewöhnlich. (...) Lassen Sie sich von den Kräuterfrauen und ihrer speziellen Liebesbeziehung zur Kräuterwelt inspirieren!´´ Hiltraud Neuhauser Erschbamer Landesbäuerin ´´Man taucht ein in das Leben und Wirken einzigartiger Kräuterfrauen. Erzählweise und Bildmaterial sind authentisch, der Leser bekommt einen persönlichen Zugang zu den Kräuterfrauen und ihrem wertvollen Heilwissen. Das Buch ist nicht nur für Südtiroler interessant!´´ Leserstimme Josefa Grass, Laatsch - Die Erbin alten Kräuterwissens Helene Schwarz, Glurns - Eine Kräuterfreundschaft Martina und Andrea Kofler, Tarsch - Vom Teetrinken und Räuchern Alexia Zöggeler, Vöran - Die Expertin bunter Kräuterkuchen Dora Somvi, Lana - Die Pflanzen als Menschenfreunde Zita Marsoner Staffler, Lana - Die Vermittlerin zwischen Volksmedizin und Wissenschaft Waltraud und Franziska Schwienbacher, St. Walburg - Die Natur als höchste Hochschule Hiltraud Erschbamer, Vilpian - Vom mütterlichen Auftrag, Samen zu hüten Hildegard Kreiter, Perdonig - Ihr Name ist Programm Karin Fedrigotti Weissensteiner, Kaltern - Vom Kräutergarten der Umweltgruppe Thres Werth, Altrei - Die Bewahrerin von Traditionen und Samen Doris Gruber Weissensteiner, Montan - Von Hausrezepten auf Umwegen Martha und Cornelia Mulser, St. Oswald - Vom Samen bis zum Endprodukt Rita Frener, Brixen - Von Mitgeschöpfen, die nicht davonlaufen Schwester Hildegund, Wiesen - Das Kräuterwissen vom Herrgott Anneres Ebenkofler, Ahornach - Die Botschafterin der Kräuterwelt Maria Mairhofer, Niederdorf - Die Pflanzenflüsterin Emma Golser, Niederdorf - Den Körper mit Liebe heilen

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot