Angebote zu "Arzneimittel" (72 Treffer)

Kategorien

Shops

Volkstümliche Namen der Arzneimittel, Drogen He...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.1948, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Volkstümliche Namen der Arzneimittel, Drogen Heilkräuter und Chemikalien, Titelzusatz: Eine Sammlung der im Volksmunde gebräuchlichen Benennungen und Handelsbezeichnungen, Auflage: 13. Auflage von 1948 // 13. Aufl. 1948, Autor: Arends, Georg // Arends, Johannes // Holfert, Johann, Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer-Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Medizin // allgemein // Pharmazie // Apotheke, Rubrik: Pharmazie // Pharmakologie, Toxikologie, Seiten: 268, Informationen: Paperback, Gewicht: 354 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Heilkräuter als pflanzliche Arzneimittel
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch ist ein medizinischer Ratgeber zur Gesundheitsvorsorge und Selbstbehandlung. Es beschreibt und zeigt einheimische Pflanzen, die teilweise seit Jahrhunderten als traditionelle Heilpflanzen bekannt sind und in unseren Tagen als pflanzliche Arzneimittel eine wichtige Rolle spielen. In Pflanzenporträts werden neben kurzen Beschreibungen der Botanik einschließlich Sammelgut/Sammelzeit/Sammelvorschrift vor allem Informationen gegeben zu den Anwendungsbereichen im Laufe der Geschichte bis hin zu heute erhältlichen Arzneimitteln. Eine Auflistung der volkstümlichen Pflanzennamen und Informationen zu bedeutenden Heilkundigen der Antike und des Mittelalters ergänzen das Buch.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Heilkräuter als pflanzliche Arzneimittel
17,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch ist ein medizinischer Ratgeber zur Gesundheitsvorsorge und Selbstbehandlung. Es beschreibt und zeigt einheimische Pflanzen, die teilweise seit Jahrhunderten als traditionelle Heilpflanzen bekannt sind und in unseren Tagen als pflanzliche Arzneimittel eine wichtige Rolle spielen. In Pflanzenporträts werden neben kurzen Beschreibungen der Botanik einschließlich Sammelgut/Sammelzeit/Sammelvorschrift vor allem Informationen gegeben zu den Anwendungsbereichen im Laufe der Geschichte bis hin zu heute erhältlichen Arzneimitteln. Eine Auflistung der volkstümlichen Pflanzennamen und Informationen zu bedeutenden Heilkundigen der Antike und des Mittelalters ergänzen das Buch.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Kräuterbuch - Unsere Heilpflanzen in Wort und Bild
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Nutzung von Pflanzen mit der Absicht der Heilung lässt sich bereits in frühesten Schichten babylonischer, altägyptischer, indischer (Hymnen des Rig Veda) oder chinesischer Texte nachweisen, aber auch der ausdrückliche Anbau von Heilkräutern. Während das Sammeln von Heilkräutern in früheren Zeiten Grundbestandteil einer Subsistenzwirtschaft war, wird weltweit bis heute insbesondere in wirtschaftlich schlechter Lage auf die Verwendung von Heilpflanzen als Arzneimittel zurückgegriffen. Auch die Bewegung des biologischen Landbaus hat Heilkräuter wieder populär gemacht. (Wiki) Der Band ist illustriert mit über 500 S/W-Abbildungen.Nachdruck der Originalauflage von 1900.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Kräuterbuch - Unsere Heilpflanzen in Wort und Bild
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Nutzung von Pflanzen mit der Absicht der Heilung lässt sich bereits in frühesten Schichten babylonischer, altägyptischer, indischer (Hymnen des Rig Veda) oder chinesischer Texte nachweisen, aber auch der ausdrückliche Anbau von Heilkräutern. Während das Sammeln von Heilkräutern in früheren Zeiten Grundbestandteil einer Subsistenzwirtschaft war, wird weltweit bis heute insbesondere in wirtschaftlich schlechter Lage auf die Verwendung von Heilpflanzen als Arzneimittel zurückgegriffen. Auch die Bewegung des biologischen Landbaus hat Heilkräuter wieder populär gemacht. (Wiki) Der Band ist illustriert mit über 500 S/W-Abbildungen.Nachdruck der Originalauflage von 1900.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Arends Volkstümliche Namen der Drogen, Heilkräu...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist gemeint, wenn von "Hennaverecker", "Nachtgunkeln" oder der "nackten Jungfer" die Rede ist? Der "Arends" listet die volkstümlichen Bezeichnungen von Heilkräutern, Drogen, Arzneimitteln und Chemikalien und ihre wissenschaftliche Übersetzung auf, so dass sich schnell herausfinden lässt, was sich hinter dem jeweiligen Namen verbirgt. Das bewährte und umfassende Werk wurde gründlich überarbeitet und mit aktuellen phytotherapeutischen Werken abgeglichen. Auch der neuen Nomenklatur der Drogen wurde Rechnung getragen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Selbst heilen mit Kräutern
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Heilkräuter selbst einsetzenPfefferminzöl zeigt in der äußerlichen Anwendung bei Verspannungskopfschmerzen eine vergleichbare Wirkung wie eine Gabe von 1.000 mg Acetylsalicylsäure. Verblüffend! Das Thymol im Thymian wiederum ist so stark antimikrobiell, dass es als Versuch einer Maßnahme vor Antibiotikagabe, beispielsweise bei Atemwegsinfekten, zunächst alternativ eingesetzt werden kann. Mit Extrakten des Johanniskrauts, der Kapuzinerkresse oder der Brennnessel können neurologische oder urologische Beschwerden gelindert werden, immer vorausgesetzt, dass der Anwender sich vorher entsprechend informiert oder sich mit der Ärztin oder dem Arzt seines Vertrauens bespricht.Hochwirksame pflanzliche MedizinProf. Dr. Dietrich Grönemeyer, prominenter Verfechter einer wissenschaftlich begründeten ganzheitlichen Weltmedizin zwischen Hightech und Naturheilkunde, zeigt in diesem anwenderfreundlich gestalteten Standardwerk gemeinsam mit seiner Tochter Friederike Grönemeyer, Heilpraktikerin und Psychologin, wie man Heilkräuter zu Hause selbst richtig einsetzt. Das Buch konzentriert sich dabei auf Heilkräuter, die besonders wirksam, gut erforscht und von nationalen und internationalen Kommissionen und Institutionen wie der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) oder der Weltgesundheitsorganisation (WHO) beschrieben und empfohlen werden oder in medizinische Leitlinien aufgenommen wurden. Die beiden Autoren plädieren besonders dann für den Einsatz von Heilpflanzen, wenn es um Vor- und Nachsorge sowie die Therapiebegleitung geht. Die heilsame Wirkung soll hier nicht die Schulmedizin ersetzen, sondern den Heilungsprozess fördern, unterstützen und gegebenenfalls die Medikamentengabe sinnvoll eindämmen oder präventiv genutzt werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Anleitung zum Anbau, zur Ernte und zur Verwendu...
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Anleitung zum Anbau, zur Ernte und zur Verwendung von Arzneipflanzen von 1876. Die Nutzung von Pflanzen mit der Absicht der Heilung lässt sich bereits in frühesten Schichten babylonischer, altägyptischer, indischer oder chinesischer Texte nachweisen, aber auch der ausdrückliche Anbau von Heilkräutern. Während das Sammeln von Heilkräutern in früheren Zeiten Grundbestandteil einer Subsistenzwirtschaft war, wird weltweit bis heute insbesondere in wirtschaftlich schlechter Lage auf die Verwendung von Heilpflanzen als Arzneimittel zurückgegriffen. Auch die Bewegung des biologischen Landbaus hat Heilkräuter wieder populär gemacht. Heilpflanzen für den pharmazeutischen Bedarf in Apotheken werden unter möglichst kontrollierten Bedingungen angebaut. Sie werden aber auch wild wachsend gesammelt oder im Hausgarten angepflanzt, um als Hausmittel vorbeugend oder bei Krankheiten zur Verfügung zu stehen. Die gebräuchlichste Verwendungsform ist wohl der Heiltee. Illustriert mit über 100 S/W-Abbildungen auf 26 Tafeln.Nachdruck der Originalauflage von 1876.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Anleitung zum Anbau, zur Ernte und zur Verwendu...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Anleitung zum Anbau, zur Ernte und zur Verwendung von Arzneipflanzen von 1876. Die Nutzung von Pflanzen mit der Absicht der Heilung lässt sich bereits in frühesten Schichten babylonischer, altägyptischer, indischer oder chinesischer Texte nachweisen, aber auch der ausdrückliche Anbau von Heilkräutern. Während das Sammeln von Heilkräutern in früheren Zeiten Grundbestandteil einer Subsistenzwirtschaft war, wird weltweit bis heute insbesondere in wirtschaftlich schlechter Lage auf die Verwendung von Heilpflanzen als Arzneimittel zurückgegriffen. Auch die Bewegung des biologischen Landbaus hat Heilkräuter wieder populär gemacht. Heilpflanzen für den pharmazeutischen Bedarf in Apotheken werden unter möglichst kontrollierten Bedingungen angebaut. Sie werden aber auch wild wachsend gesammelt oder im Hausgarten angepflanzt, um als Hausmittel vorbeugend oder bei Krankheiten zur Verfügung zu stehen. Die gebräuchlichste Verwendungsform ist wohl der Heiltee. Illustriert mit über 100 S/W-Abbildungen auf 26 Tafeln.Nachdruck der Originalauflage von 1876.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot