Angebote zu "Gartenbau" (2 Treffer)

Kategorien

Shops

Zeitgemässer Gartenbau
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Den eigenen Garten selber zu gestalten, Gemüse anzubauen, sich an der Schönheit der vielfältigsten Blumen und Ziersträucher zu erfreuen, der Phantasie breitesten Spielraum zu geben und, in Mußestunden, ganz selbst sein zu können, bedeutet für viele von uns die Erfüllung lang gehegter Wünsche. Dieses Buch, von Praktikern für Anfänger wie für Praktiker geschrieben, bringt in den Kapiteln GARTENPLANUNG / BODEN / PFLANZENBAU UND ERNÄHRUNG / DÜNGUNG / ANBAUPLANUNG / SAAT UND PFLANZUNG / PFLANZENSCHUTZ / ERNTE UND LAGERUNG / GEMÜSEBAU / WÜRZ- UND HEILKRÄUTER / BEERENZUCHT / ZIERPFLANZEN / RASEN / GARTENGESTALTUNG / ORTSVERSCHÖNERUNG alles, was für das eigene Stück Erde von Bedeutung ist. Praktische Beispiele, Tabellen für Anbau- und Saattermine bzw. für die Verträglichkeit von Kulturen zueinander, ausgezeichnetes farbiges Bildmaterial sowie graphische Darstellungen lassen das Gärtnern mit diesem Buch zum Vergnügen werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Mein Bauerngarten
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Geschmack von gartenfrischem Gemüse, der Duft würziger Kräuter, die Pracht üppiger Blumenfülle: Das ist für jeden Gartenfreund eine verführerische Vorstellung. Natürlichkeit und Bodenständigkeit, Romantik und Geborgenheit - all das verbinden wir mit dem Traum vom Bauerngarten. ´´Mein Bauerngarten´´ (BLV Buchverlag) ermöglicht, ihn zu verwirklichen: Das Buch vermittelt den ganzen Charme der Bauerngärten und zeigt, wie aus privatem Grün ein nützliches Paradies werden kann. Autorin Bärbel Steinberger hat in ihrem Buch einen Streifzug durch die Geschichte dieser bäuerlichen Gartenkultur unternommen und ein aktuelles Porträt gezeichnet. Es enthält sowohl Hintergrundwissen als auch umfassende Darstellungen zu Gestaltung und Pflege. Im Spiegel der Geschichte erscheinen die Römer als Pflanzenimporteure, die Landgüterverordnung von Karl des Großen sowie Hildegard von Bingen mit ihrem Wissen um Heilkräuter. Die Autorin macht mit Bauerngärten im Schweizer Emmental ebenso bekannt wie im westfälischen Ammerland.Dann stehen die für einen Bauerngarten typischen Pflanzen samt ihrem Anbau und ihrer Pflege im Vordergrund: die Christrose als Symbol für die Ewigkeit, die allgegenwärtige Ringelblume und der fast vergessene Muskatellersalbei, die ´´Zauberpflanze´´ Königskerze als Mittel gegen böse Geister, der Kürbis aus Südamerika, die Quitte, das Geißblatt, die Rose. Tabellen informieren jeweils über Ansprüche und Besonderheiten. Und auch den Hofbäumen und Kübelpflanzen sind Abschnitte gewidmet. Zudem erfährt man Wissenswertes über alte Bräuche im Jahreslauf, die Verwendung von Bauerngarten-Pflanzen im Alltag und die Zubereitung spezieller Bauernschmankerl. Alte und neue Bauernweisheiten sowie ein Arbeitskalender von Frühjahr bis Winter begleiten durchs ganze Jahr. Bärbel Steinberger studierte Gartenbau an der Fachhochschule Weihenstephan und ist seit über 15 Jahren als selbstständige Gartenplanerin, Referentin und Autorin tätig. Ihre Liebe gilt den ländlichen Gärten - vor allem den Bauerngärten. In Vorträgen, Seminaren und Büchern begeistert sie Gartenfreunde mit ihrer Leidenschaft für Pflanzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe